ZUR ARBEIT GEZWUNGEN

Kies uitvoering
24.95
Dit product is online uitverkocht. Probeer het in jouw Bruna.

Samenvatting

Samenvatting
Zu den »vergessenen Opfern« des NS-Regimes zählten lange Zeit auch die Millionen von Menschen aus ganz Europa, die während des Zweiten Weltkrieges zum »Arbeitseinsatz« für das Deutsche Reich gezwungen worden waren. Viele von ihnen sind bis heute nicht entschädigt worden. Erst in jüngster Zeit ndet ihr Schicksal gröBere öffentliche Aufmerksamkeit, nicht zuletzt, weil deutsche Industriekonzerne mit Entschädigungsforderungen Konfrontiert werden. Dieser Sammelband präsentiert zahlreiche Beiträge von Historikern und Publizisten, die sich mit der Zwangsarbeit auseinandersetzen. Es wird eine übersicht über den akuellen Stand der Forschung vermittelt, wobei der Blick auch über Europa hinaus auf die Zwangsarbeit im japanischen EinuBbereich zwischen 1940 und 1945 gerichtet wird. Vor allem aber kommen Männer und Frauen zu Wort, die z.T. erstmals über ihre Erlebnisse als Zwangsarbeiter und Zwangsarbeiterinnen im Dritten Reich berichten. Zeitzeugenberichte aus den Niederlanden, aus Belgien, aus Frankreich, Polen, der Tschechischen Republik und aus der Ukraine machen deutlich, welches individuelle Leiden sich hinter der derzeitigen Diskussion verbirgt.
Lees meer...

Productinformatie

Uitgever
Aspekt B.V., Uitgeverij
Taal
Duits
ISBN
9789463388603
Productsoort
Boek
Uitvoering
Paperback
Categorie
BoekenDuitse boekenGeschiedenisGeschiedenisGeschiedenis
Leeftijd
Volwassenen
Verschijningsdatum
3/31/2020
Aantal pagina's
328
Formaat
0 x 0 x 0
Lees meer...

Bestsellers

Bekijk alles We hebben de meest populaire boeken van dit moment voor jou op een rij gezet. Boeken uit de Top 100 worden gratis thuisbezorgd.

Laatst bekeken